Freitag, 30. Oktober 2015

Noch eine kleine Herbstbastelei


basteln mit Kindern

Fast jeden Tag bringt mir Kind2 einen Herbstblätterstraus von dem Schulweg mit nach Hause. Sie drapiert sie meistens auf den Jahreszeitentisch. Doch ein, zwei Tage später sind die Blätter welk und die wunderschönen Herbstfarben verblasst. Da kam mir die Idee die Blätter zu laminieren. So behalten sie die Form und Farbe. Ich habe mir die Blätter dann ins Fenster gehängt und wenn die Sonne durch sie scheint, erstrahlen sie ganz wundervoll in allen möglichen Gelb- und Rottönen.

Basteln im Herbst

Na, Lust bekommen ein bisschen zu basteln?

Ihr braucht frische Blätter, Laminierfolien und ein Laminiergerät.

Die dicken Stiele habe ich abgeschnitten. Mein Laminiergerät ist schon ein bisschen altersschwach und ich wollte das Schicksal nicht herausfordern. Wer kein Laminiergerät besitzt kann auch durchsichtige Klebefolie benutzen. Nach dem Laminieren die Blätter grob ausschneiden, lochen und ein Band durchziehen.

basteln mit Kindern


Viel Freude an euren "Sonnenstrahlenfängern".
Birgit


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...