Mittwoch, 12. April 2017

Bücher und Co. im Frühling

Hallihallo! Endlich Osterferien! Die habe ich wirklich gebraucht. Nur noch ein paar kleine Vorbereitungen für Ostern und dann kann es auch schon losgehen. Hast du schon alles bereit für Ostern? Vor allem die Ostergeschenke? Meine Kinder bekommen meistens was Süßes und noch ein Buch dazu. Was genau kann ich noch nicht verraten, der Feind kann schon mitlesen;)

Falls du noch ein paar Inspirationen für Ostern brauchst - oder wie ich einfach nur neugierig bist was andere Familien so machen - hier kommen unsere Bücher und Spiele mit denen wir besonders gerne im Frühling beschäftigen.

Bücher

Buchtipp Kinder




Buchtipp Bilderbuch



Füllung Osternest

Die kleine hungrige Raupe von Eric Carle
Das schönste Ei der Welt von Helme Heine
He Duda! von Jon Blake und Axel Scheffler
Helma legt los von Ute Krause und Dorothy Palanza
Herr Hase und der ungebetene Gast
Das Osterküken von Geraldine Elschner und Allexandra Junge (mein Favorit- das Buch ist einfach wunderschön illustriert und erklärt liebevoll wann genau Ostern ist und warum das so gerechnet wird)
Die kleine Hummel Bommel von Britta Sabbag, Maite Kelly und Joelle Tourlonias
Und dann ist Frühling von Julie Fogliano und Erin E. Stead
Frühlingswimmelbuch von Rotraut Susanne Berners 

Spiele 

Brettspiel Kinder




Spieltipp Kinder

Lotti Karotti von Ravensburger ab 4 Jahren für 2-4 Spieler
Eiertanz von HABA ab 5 Jahren für 2-4 Spieler
Hickhack in Gackelwack ab 8 Jahren für 2-6 Spieler


Spielzeug

Füllung Osternest




Beschäftigung für Kinder

Springseil, Gummitwist, Seifenblasen, Sandspielzeug und Straßenkreide gehen immer, oder? Und sie passen auch gut von der Größe her ins Ostenest. Und falls das Wetter doch mal nicht mitmacht, kann man wunderschöne Origamisachen basteln. Sehr beliebt bei meinen Töchtern.


Ich wünsche dir eine schöne Osterzeit!
Alles Liebe, Birgit


Kommentare:

  1. Da sind aber schöne Osterbücher dabei. Ich muss gestehen, dass ich unsere Osterbücher dieses Jahr gar nicht erst aus dem Schrank habe. Junior hat es momentan so überhaupt nicht mit Büchern und so habe ich unsere Osterbücher schlicht und einfach vergessen. Zum Glück ist Ostern nächstes Jahr wieder ;-)
    LG Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also Anke, ich bin schokiert! ;)Aber ja, zum Glück kommt Ostern immer wieder. Wenn die Bücher für längere Zeit weggeräumt sind, sind sie nächstes Ostern bestimmt doppelt so interessant. LG Birgit

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...